Sonnengruß im Schnee: Ski-Yoga in Schladming-Dachstein

Draußen ist es immer schöner als drinnen. Sagt man. Also ist es nur logisch, dass das Wintersportparadies Schladming-Dachstein seit einiger Zeit auch Ski-Yoga im Programm hat. „Wir treffen uns in der Natur, mitten auf den Schladminger Hausbergen Hochwurzen und Reiteralm“, erzählt Karin Seebacher. Die ausgebildete Yoga-Lehrerin gibt auf rund 1.500 Metern Seehöhe den Takt oder besser gesagt die Übungen vor. „Hier, inmitten der Kulisse der Schladminger Tauern, hat man nicht nur alles, was man für einen großartigen Ski-Tag braucht, und die klare Bergluft in der Nase, man kann hier auch toll Yoga praktizieren“, schwärmt die Steirerin, die auch noch das Bio-Hotel „Bergkristall“ schupft. Bei ihren Yoga-Klassen bleiben die Skier angeschnallt. Die Ski-Outfits sind ebenfalls kein Hindernis, der Großteil der Körperübungen wird im Stehen absolviert – und das macht sich gleich mehrfach bezahlt.

Yoga stärkt die Muskulatur, steigert Gleichgewichtssinn und Konzentrationsfähigkeit und verbessert ganz allgemein das Körpergefühl. „Ski-Yoga ist super zum Aufwärmen“, weiß Seebacher. „Man steht nachher mit Sicherheit gut auf dem Ski, das Verletzungsrisiko ist deutlich reduziert.“

Ski-Yoga lohnt sich aber nicht nur vor den ersten Schwüngen in der weißen Pracht. Auch zu Mittag, wenn nach einem Besuch auf einer Hütte die Kräfte schwinden, machen sich Übungen wie der Krieger, der Baum oder der Sonnengruß bezahlt.

„Fährt man lange Ski, ist die Gefahr groß, dass man einen Einsacker kriegt und den Fokus verliert“, erklärt Seebacher. Die Lösung? Ski-Yoga! Schließlich aktivieren die Übungen wieder den ganzen Körper. Es kommt noch besser: Wer sich, wie beim Yoga essenziell, auf seinen Atem konzentriert, findet auch wieder zu sich selbst. Und sind Körper und Geist einmal derart im Einklang, steht dem Vergnügen auf den rund 230 Kilometer langen und bestens präparierten Skipisten in der Region Schladming-Dachstein endgültig nichts mehr im Wege.

Weitere Tipps in der Region

Logo Murau
Jetzt mitmachen

Gewinnen Sie einen Urlaub in der

Region Schladming-Dachstein! 

Beantworten Sie die nachstehende Gewinnspielfrage und gewinnen Sie mit etwas Glück
zwei Übernachtungen für zwei Personen in der Region Schladming-Dachstein, inklusive Skipässen und Ski-Yoga für zwei Personen. 

Entschuldigung. Dieses Formular ist nicht länger verfügbar.

Winterfreuden in der Steiermark

Skifahren in malerischer Bergkulisse, Wandern auf verschneiten Hügeln, Abtauchen in heilende Thermalwasser und noch viel, viel mehr – die elf Regionen der Steiermark bieten alle Zutaten für einen traumhaften Winterurlaub. Klicken Sie sich durch das Angebot und überzeugen Sie sich selbst von den Besonderheiten jeder Region.